Tag der offenen Gartentür

2015 TdoGtZu einem beschaulichen Rundkurs lädt der Verein der Blumen- und Gartenfreunde Sassenberg-Füchtorf am Sonntag, 28. Juni, ein. Am „Tag der offenen Gartentür“ öffnen sich auch in Füchtorf sechs Gartentüren und ihre Besitzer freuen sich über zahlreiche Besucher. Um die Gärten in- und außerhalb der Ortsgrenzen zielsicher zu erreichen, haben die Blumen- und Gartenfreunde einen beschaulichen Rundkurs ausgearbeitet, der eine schöne Radtour mit Stationen rund um das Spargeldorf darstellt. In einem Flyer gibt es neben der Route auch Informationen zu den teilnehmenden Gärten, dieser steht hier zum Download bereit. Viel Spaß dabei!

Füchtorfer Ferienspieltage – Programm und Anmeldung

Logo Ferienspieltage

Es ist soweit, in wenigen Tagen beginnen die Schulferien und die süße Zeit des Nichtstuns steht an. Damit allen Daheimgebliebenen nicht zu langweilig wird, starten auch in diesem Jahr wieder die Füchtorfer Ferienspieltage. Bereits zum 25. Mal haben sich die Aktiven der Füchtorfer Vereine tolle Aktionen ausgedacht und ein buntes Programm zusammengestellt. Das komplette Programm liegt aktuell in den Geschäften in Füchtorf aus, ebenso wie der Anmeldebogen. Manche Aktionen sind sicherlich schnell ausgebucht, daher solltet ihr Euch möglichst schnell anmelden. Die Abgabekästen für die Anmeldungen stehen vom 15.-19. Juni bei der Volksbank und der Sparkasse. Die Ausgabe der Ferienpässe erfolgt dann am 25. und 28. Juni im Pfarrheim.

Viel Spaß!

Neue Könige bei den Schützen

Um 14:11 Uhr war es so weit und wir konnten uns über einen neuen Schützenkönig freuen. Mit dem 466. Schuss hat Frank Rehbaum am Schützenfestmontag das Federvieh erlegt und ließ sich mit Königin Kerstin als 167. Königspaar im BSV Füchtorf feiern. Bereits am Sonntag war Tim Hüwe mit dem 64. Schuss erfolgreich als Kinderschützenkönig und erkor sich Emily Elfenkämper zur Königin.

Wir wünschen eine erfolgreiche Regentschaft und gratulieren mit einem dreifachen Horrido!

Katharina I. eröffnet Spargelsaison

2015 KatharinaEin Riesenerfolg war der 6. Füchtorfer Spargelfrühling für alle Aktiven und Gewerbetreibenden, die sich einmal mehr für eine vielfältige Veranstaltung ins Zeug gelegt hatten. Als Höhepunkt der Veranstaltung fand gegen Nachmittag die Krönung der neuen Spargelkönigin Katharina I. statt, die nun für zwei Jahre das königliche Gemüse repräsentieren wird. Wir wünschen viel Spaß dabei!

Spargelfrühling – ganz Füchtorf auf den Beinen

Programm 2015Auf Hochtouren laufen die Vorbereitungen für den 6. Füchtorfer Spargelfrühling am 19. April und eines steht jetzt schon fest: das Angebot erweitert sich einmal mehr. Auf der Nord-Süd Achse vom Autohaus Jansen bis zum Energiebereich Krampe, auf der Ost-West Achse vom Füchtorfer Pferdestall bis Knemeyer ist rund um den Tie wieder alles auf dem Beinen. Neben zahlreichen Vereinen und gewerblichen Ausstellern gibt es natürlich auch wieder ein buntes Kinder- und Bühnenprogramm sowie eine Tombola. Gegen 14 Uhr gibt es als Höhepunkt natürlich die Krönung der neuen Spargelkönigin.

Der Ausflug ins Spargeldorf lohnt sich – wie immer!

25 Jahre Füchtorfer Ferienspieltage – seid dabei!

Ferienspieltage2015Bereits zum 25. Mal organisiert die katholische Kirchengemeinde in diesem Jahr die Füchtorfer Ferienspieltage. Dazu sind auch in diesem Jahr alle Vereine und freie Aktive aufgefordert, mit eigenen Ideen zu einem bunten Programm für alle Daheimgebliebenen in den Sommerferien beizutragen.

Zum Planungauftakt lädt Chef-Organisator Markus Niermann am Mittwoch, 25. März, 19:30 Uhr in das Pfarrheim. Bei hoffentlich reger Teilnahme kann dann aus den 25. Füchtorfer Ferienspieltagen ein ganz besonderes Highlight werden. Näheres >hier<.

Öffentliches Osterfeuer der KLJB Füchtorf

OsterfeuerZum öffentlichen Osterfeuer lädt die die KLJB am Ostersonntag, 05. April, alle Füchtorfer an den Ortsrand – Milter Straße/Hof Finke. Ab 19 Uhr werden die Kommunionkinder das Feuer mit Fackeln entzünden. Anschließend lädt die KLJB Jung und Alt zu einem geselligen Abend am Feuer, bei dem für das leibliche Wohl gesorgt sein wird.

Prinz Markus I. regiert die Narrenwelt

2015 PrinzMit lautem Helau ist in der Nacht zu Sonntag Prinz Markus I. (Ruhe) „von Farbpalette und Schützenkette“  als neues Narrenoberhaupt in Füchtorf begrüßt worden. Zusammen mit seiner Prinzessin Heike I. erklomm er den Narrenthron und bildete somit den Höhepunkt der Prinzenproklamation des Karneval Füchtorfer Vereine. Zuvor erlebten alle Gäste im ausverkauften Saal ein bombastisches Bühnenprogramm. Wir wünschen dem Prinzenpaar eine tolle Session und ein dreifach kräftiges „Füchtorf Helau!“.

Karneval in Füchtorf

KarnevalKurz aber intensiv – so ist die Karnevalszeit in Füchtorf. Mit der Prinzenproklamation am 31. Januar geht es los für alle Narren und natürlich auch den neuen Prinz Karneval, dessen Name bis dahin aber noch höchster Geheimhaltung unterliegt. Die Aktiven des KFV bereiten wieder ein grandioses Programm vor, das man sich nicht entgehen lassen sollte. Egal, ob Pripro, Prinzenball oder Karneval für Alle. Für gute Stimmung ist gesorgt und es lohnt sich. Karten für die Samstagsabendsveranstaltungen gibt es beim Kartenvorverkauf am 20. Januar. Wer dort kein Glück hat versucht es einfach an der Abendkasse beim Karneval für Alle am 04. Februar.