Himmel, ik dank di!

Mit einem Lustspiel in 3 Akten begrüßt die Laienspielschar Füchtorf aller Freunde des Plattdeuschen Theaters in der Grundschule Füchtorf. Los geht die diesjährige Spielzeit am 02. März, die einzelnen Spieltermine findet ihr bei den Veranstaltungen. Kartenvorverkauf ist am 18. Februar um 10:30 Uhr bei Artkamp Möllers, ab dem 19. Februar gibt es die Karten dann im Modehaus Hiltermann-Obst.

Robert I. regiert die Füchtorfer Narren

Als „der Zahlenakrobat aus dem Elferrat“ betrat Robert Budde am Samstag Abend zusammen mit seiner Prinzessin Andrea den Saal in der Karnevalshochburg Artkamp-Möllers und wurde nach einem tollen Showprogramm rauschend empfangen. Wir wünschen dem Prinzenpaar eine tolle Session. Mehr dazu findet ihr auf den Seiten des KFV.

Sassenberg gegen rechts

Am Mittwoch, 31. Januar 2024 um 17 Uhr, findet auf dem Mühlenplatz in Sassenberg eine Mahnwache unter dem Motto

„Für Zusammenhalt und Demokratie, gegen Rassismus und Ausgrenzung“

statt. Redner werden sein:  Wolfgang Lütke, Bürgermeister Josef Uphoff, Pfarrer Michael Prien.

Die Organisatoren hoffen auf eine rege Teilnahme, um gemeinsam ein starkes Zeichen für Toleranz, Vielfalt und Freiheit – Grundwerte, die uns alle verbinden zu setzen.



Fünfte Jahreszeit steht vor der Tür

Kurz aber intensiv – so ist die Karnevalszeit in Füchtorf. Mit der Prinzenproklamation am 27. Januar geht es los für alle Narren und natürlich auch den neuen Prinz Karneval, dessen Name bis dahin aber noch höchster Geheimhaltung unterliegt. Die Aktiven des KFV bereiten wieder ein grandioses Programm vor, das man sich nicht entgehen lassen sollte. Egal, ob Pripro, Prinzenball oder Karneval für Alle. Für gute Stimmung ist gesorgt und es lohnt sich. Karten für die Samstagsabendveranstaltungen gibt es beim Kartenvorverkauf am 13. Januar. Wer dort kein Glück hat versucht es einfach an der Abendkasse beim Karneval für Alle am 31. Januar.

Fußball Hallenturniere des SC Füchtorf

Der SC Füchtorf freut sich vom 19.1 bis 21.1. bereits zum zweiten Mal Fußball Hallenturniere in der eigenen Sporthalle auszurichten. Am Freitag startet das Turnier um 17 Uhr mit den Mannschaften des Jahrgangs 2014. Hier spielen insgesamt 8 Mannschaften gegeneinander, die weiteste Anreise haben hier die Mannschaften aus Mettingen und aus Billerbeck. Am Samstag heißt es für die U6 und U7 Mannschaften früh aufzustehen. Bereits um 9 Uhr morgens starten die Kleinsten des Vereins mit ihren eingeladenen Mannschaften ein spannendes Turnier in der neuen Funino Spielform zu bestreiten. Ab 13 Uhr spielen dann die U8 Mannschaften ihr Turnier, im Anschluss dann ab 17 Uhr die U9 Mannschaften. Am Sonntag beginnt um 10 Uhr das Turnier der D2 Mannschaften, als letztes starten dann die Mannschaften der D1 Junioren um 15 Uhr um sich den begehrten Turniersieg zu sichern. Der Erlös der Cafeteria soll – wie auch im letzten Jahr – dem guten Zweck zu Gute kommen und gespendet werden. Nähere Infos hierzu folgen. Der SC freut sich auf einen tollen Turnierverlauf mit fairen Spielen und vielen strahlenden Kinderaugen.

Tannenbaumaktion der Landjugend

Am Samstag, dem 13. Januar sammelt die KLJB Füchtorf alle Tannenbäume im Dorfgebiet ein. Los geht es um 13 Uhr. Spenden zur Unterstützung sozialer Projekte dürfen gerne an den Bäumen platziert werden. Die ausgedienten Bäume bilden dann den Grundstock für das große Osterfeuer am 31. März.

Füchtorfer Weihnachtsmarkt

Traditionell findet der Füchtorfer Weihnachtsmarkt am ersten Adventswochenende statt. Auch in diesem Jahr lädt der Karneval Füchtorfer Vereine bereits am Samstag Abend ab 17 Uhr zu einem adventlichen Dämmerschoppen ein. Das traditionelle Programm mit Besuch des Nikolaus erwartet alle Gäste dann am Sonntag Nachmittag ab 13 Uhr rund um das Heimathaus. Alle Füchtorfer und Gäste von Nah und Fern sind herzlich eingeladen.

Traditionelle Fuchsjagd am Samstag

Zu einem Tag rund um die Jagd lädt der Reiterverein Füchtorf am Samstag, 04. November ein. Los geht es mit der traditionellen Fuchsjagd ab 10 Uhr mit einem großen Ausritt. Um ca. 15 Uhr findet dann das spannende Fuchsschwanzgreifen an der Reithalle statt, zu dem interessierte Zuschauer erwartet werden.

Comedy-Abend in Sassenberg

Zu einem politisch unkorrekten Comedy-Abend lädt der Sassenberger Kegelclub „Die Bewemmsten“ ein. Hierzu konnten sie den bekannten Komiker Martin Fromme verpflichten, die am Freitag, dem 01. Dezember, sein Programm „glückliches Händchen“ in der Schützenhalle Sassenberg präsentiert. Karten für den Comedy-Abend in unserem lieben Nachbarort gibt es am 03. November, 19 Uhr in den Sassenberger Ratsstuben.

Duo DE PLATTKÖPPE präsentiert neuartige Songs upPlatt

Bisher gastierten sie meistens in Münster oder in Münsters näherer Umgebung. Nun aber ist es dem Heimatverein, der Kath. Frauengemeinschaft, und der Kolpingsfamilie aus Füchtorf mit vereinten Kräften gelungen, DE PLATTKÖPPE aus Münster an den östlichen Rand des Münsterlandes zu locken. Und so haben die drei Vereine gemeinsam ein Konzert des Duos auf die Beine gestellt, das am Donnerstag, 16. November um 19:30 Uhr in der Füchtorfer Gaststätte Artkamp beginnt.
Das aus Johannes Drees und Clemens Homann bestehende Duo präsentiert ungewöhnliche plattdeutsche Songs, die für alle Plattdeutsch-Liebhaberinnen und -Liebhaber gedacht sind, vor allem aber für jene, die das Münsterländische
Platt zumindest noch einigermaßen gut verstehen. Die Zuhörenden können sich an bekannten Rock-/Pop-Hits und alten deutschen Schlagern erfreuen, denen die beiden ihre eigenen plattdeutschen Übersetzungen oder auch völlig anderen Texte verpasst haben – interessant, verblüffend und amüsant.
Eintrittskarten-Vorverkauf gibt es bei der FELTA-Tankstelle Jansen in Füchtorf ab Montag, den 30. Oktober 2023.