Kolpingsfamilie sammelt am 7. Oktober Altmaterial

Altkleider Mai 2016Am Samstag, den 7.Oktober, wird in Füchtorf wieder Altmaterial gesammelt. Die Kolpingsfamilie sammelt ab 9.00 Uhr im gesamten Ortsgebiet Füchtorf Altpapier und Altkleider. Der Erlös der Sammlung wird für soziale Zwecke und für die Jugend- und Familienarbeit der Kolpingsfamilie zur Verfügung gestellt. Neben dem Papier werden wieder Altkleider, Schuhe, Tisch- und Bettwäsche, Heimtextilien sowie Lederwaren  gesammelt. In Kürze werden entsprechende Sammeltüten für die Altkleidersammlung bei den  Füchtorfer Geldinstituten, sowie beim Raiffeisenmarkt Teuto-Süd  ausgelegt. Außerdem besteht die Möglichkeit das Altmaterial ab 9.00 Uhr auch am Sammelpunkt an der Reithalle Füchtorf abzugeben.

Ganzjährig können auch die orangefarbenen Altkleidercontainer am Raiffeisenmarkt, am Autohaus Recker (altes Feuerwehrhaus) sowie an der Volksbank-Arena in der Jahnstraße genutzt werden. Auch hier wird der Erlös für caritative und soziale Zwecke verwendet.